Antonia Larson

Antonia, die älteste in unserem Quartett ist als letztes zu unserem Ensemble gestossen. Als dritte Schwester hat auch sie vor vielen Jahren die Freude am Singen entdeckt. Somit war sie mit ihrem musikalischen Talent der auserlesene Trumpf, um unsere Band mit einer vierten Stimme zu ergänzen.

Antonia ist bestimmt die Geduldigste von uns allen. Ihr starker Durchhaltewillen aber auch ihre schnelle Auffassungsgabe um eine Melodie nachzusingen, vereinfachen unsere Proben um einiges. Mit ihrer absolut unkomplizierten Art, organisiert sie sich immer irgendwie einen Babysitter, der sich während der Probe um ihre beiden Kinder kümmert, wobei sie dafür oft weite Strecken mit dem Auto zurücklegen muss.

Durch ihren Beruf und ihren amerikanischen Ehemann beherrscht sie die englische Sprache am besten von uns allen. Trotzdem gelingt es ihr immer wieder, die Texte unserer Songs zu vergessen oder sie reimt sich sogar eine neue Version zusammen. 😉 Das kann manchmal ganz schön amüsant werden.